Gefrierschrank

Lebensmittel werden zur längeren Haltbarkeit im Kühlschrank aufbewahrt. Hier halten sie für mehrere Tage ihre Frische. Sollen verschiedene Fleischsorten oder Gemüse jedoch für eine längere Zeit aufbewahrt werden, müssen diese tiefgefroren werden. Moderne Kombinationsgeräte bieten hier beide Funktionen, sowohl ein Kühl- als auch ein Gefrierteil sind hier vorhanden. Doch oftmals ist gerade der Gefrierteil hier nicht besonders groß.

Alternativ bietet sich hier ein separater Gefrierschrank oder eine Gefriertruhe an. Dieser bietet in den meisten Fällen deutlich mehr Platz für die Lebensmittel, sodass hier auch für längere Zeit Fleisch, Fisch & Co eingefroren werden können. Je nach Bedarf gibt es auch hier die unterschiedlichsten Modelle und Größen.

Vorteile:

  • mehrere Gefrierfächer
  • übersichtlicher als eine Gefriertruhe
  • kompakte Stellfläche
  • Nachteile:

    • häufig etwas teurer als Gefriertruhen
    • etwas höherer Stromverbrauch
    Seite 1 von 41234