Bauknecht KRI 2881

Einbau-Kühlschrank ohne Gefrierfach

Bauknecht KRI 2881

Verbrauchswerte und Leistung

Der Kühlschrank zeigt bei der Leistung eher ein durchwachsendes Bild. Auf der einen Seite hält er die angegebenen Temperaturen recht gut ein, auf der anderen Seite benötigt er für die Abkühlung jedoch sehr lange. In Sachen Verbrauch leistet sich der Einbaukühlschrank keine großen Patzer, der Verbrauch kann insgesamt als ordentlich beschrieben werden. Mit Energieeffizienzklasse A++ und einem jährlichen Verbrauch von 95 Kilowattstunden ist der Kühlschrank hier gut aufgestellt.

Bedienung und Komfortfunktionen

Bei der Handhabung kann das Bauknecht Modell mit hochwertigen Türscharnieren punkten, ab einem Winkel von 20° schließen diese selbstständig. Zudem bietet der Kühlschrank einen wechselbaren Türanschlag. Die mitgelieferte Gebrauchsanleitung ist hingegen kaum zu gebrauchen, die Bedienung ist dennoch insgesamt als leicht zu bezeichnen. Große Highlights sind hier wiederum nicht zu erkennen, sodass die Ausstattung eher spärlich ist.

Volumen und Ablagefächer

Ein Gefrierfach fehlt dem Kühlschrank. Der Kühlbereich bietet hier ein Nutzvolumen von 155 Litern, für den Single-Haushalt oder zwei Personen sollte dies ausreichend Stauraum für Lebensmittel aller Art sein. Auf vier Sicherheitsglasablagen bietet er dabei ebenso Ablagemöglichkeiten, wie auch in zwei Gemüse- und Obstschubladen und den Türablagen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Etwa 400 Euro muss man derzeit aufbringen um den Einbau-Kühlschrank sein eigen nennen zu können. Angesichts des recht geringen Verbrauchs und der Größe darf man hier von einem stimmigen Preis-Leistungs-Verhältnis sprechen.

Fazit: Am Ende ist der Bauknecht Kri 2881 ein ordentlicher Kühlschrank für den Einbau in die Küchenzeile. Bei der Kühlleistung erzielt er keine überragende Werte und auch die Ausstattung ist auf das Wesentliche begrenzt, einen soliden Job macht das Modell dennoch.

Unsere Bewertung (70% / 100)

Bewertung von
Gesamtnote:
Energieeffizienz:
Ausstattung:
Bedienung:
Preis/Leistung:

Vor- und Nachteile

  • + selbstschließende Türscharniere
  • + ordentliche Verbrauchswerte
  • + übersichtlicher Innenraum
  • - spärliche Ausstattung
  • - schwache Gebrauchsanleitung
  • - lange Dauer für die Abkühlung

Technische Daten

Typ
Einbau-Kühlschrank ohne Gefrierfach
Energie-Effizienzklasse
A++
Nutzinhalt gesamt
155 l
Funktionen
Beleuchtung, wechselbarer Türanschlag, selbstschließende Türscharniere

Teilen

Suchen

Neueste Beiträge