Bauknecht GKN 3283 A3+ Shock

Großer Gefrierschrank mit EEK A+++ und NoFrost

Bauknecht GKN 3283 A3+ Shock

Verbrauchswerte und Leistung

Der Gefrierschrank ist in der Lage innerhalb von 24 Stunden bis zu 28 Kilogramm zu gefrieren, wobei auch die Lagerzeit bei Störungen mit 35 Stunden sehr positiv zu bewerten ist. Das Modell kann weiterhin mit einer Supergefrieren-Funktion punkten, Einfrieren gelingt somit sehr schnell und schonend für die Lebensmittel. Dabei stimmen zudem auch die Verbrauchswerte, mit 192 Kilowattstunden im Jahr erfolgt hier die Einstufung in die Energieeffizinzklasse A+++.

Bedienung und Komfortfunktionen

Dank einer komfortablen NoFrost-Funktion muss man hier nie wieder manuell abtauen, diese Funktion sorgt dafür, dass sich kein Eis im Innenraum bildet. Auf der Habenseite steht hier zudem das Alarmsystem, sowohl für eine offene Tür als auch einen ungewollten Temperaturanstieg gibt es optische und akustische Warnungen. Der Aufbau ist aufgrund höhenverstellbarer Füße und eines wechselbaren Türanschlags ebenso komfortabel gelöst. Auch das große Display darf hier als positiv gewertet werden.

Volumen und Ablagefächer

Der Nutzinhalt von 335 Litern lässt keine WÜnsche offen in Sachen Platzbedarf. Hier werden auch größere Familien allerhand Stauraum für ihre Tiefkühlkost finden. Im Innenraum werden hier zum einen zwei Gefrierfächer mit Klappe angeboten, ebenso aber auch fünf Gefrierschubladen. Zwei dieser Schubladen kommen als XXL-Box daher, hier lassen sich auch größere Lebensmittel lagern. Einen Eiswürfelbehälter gibt es jedoch nicht.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Auf den ersten Blick ist der Preis von mehr als 800 Euro recht happig. Wenn man hier jedoch die Größe in Betracht zieht, ebenso wie die Leistung und den vergleichsweise geringen Verbrauch, dann ist das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmig.

Fazit: Anwender die eine Gefriertruhe zu unübersichtlich finden oder aber auch nicht den Platz für eine solche haben, finden mit dem Gefrierschrank Bauknecht GKN 3283 A3+ Shock eine passende Alternative. So bietet er ein großes Nutzvolumen, die Gefrierleistung kann sich sehen lassen und auch bei der Ausstattung hinterlässt er einen guten Eindruck. Besonders bemerkenswert ist zudem auch der vergleichsweise geringe Energieverbrauch.

Unsere Bewertung (80% / 100)

Bewertung von
Gesamtnote:
Energieeffizienz:
Ausstattung:
Bedienung:
Preis/Leistung:

Vor- und Nachteile

  • + großes Volumen
  • + vergleichsweise geringer Verbrauch
  • + NoFrost
  • + Alramsystem
  • + prima Gefrierleistung
  • + großes Display
  • - kein Eiswürfelbehälter

Technische Daten

Typ
Gefrierschrank
Energie-Effizienzklasse
A+++
Nutzinhalt gesamt
335 l
Funktionen
NoFrost, Warnsystem, XXL-Boxen

Teilen

Suchen

Neueste Beiträge